Forum  » Rezepte  » Rezept vom 04.04.2021
 Letzter Beitrag zuerst  |  Erster Beitrag zuerst Druckvorschau 
Zum Ende der Seite springen Rezept vom 04.04.2021 Antworten
  Autor: Beitrag:
  vulcanmann
  
  post Sternpost Sternpost Stern
  Super Admin
  Beiträge:223
Rezept vom 04.04.2021
Antworten   Zitieren   Anfang der Seite springen

Gefüllte Eier

Zutaten:
6 Eier
2 EL Joghurt - Salatcreme
2 TL Senf, mittelscharfer
100 g Doppelrahmfrischkäse
Salz und Pfeffer
1 Prise Zucker
Anchovis
Kaviar
Lachsschinken
Dill

Zubereitung:
Die Eier 10 Minuten hart kochen, abschrecken und pellen. Halbieren und das Eigelb herauslösen. Eigelb mit Salatcreme, Senf, Frischkäse und Gewürzen verrühren. In einen Spitzbeutel mit Sterntülle füllen und in die Eihälften spritzen. Jedes Ei mit Anchovisfilets, Kaviar, Schinkenstreifen oder Dill garnieren.

-------------------------------------------------------------------------

Granatapfelhühnchen

Zutaten:
1 Huhn
3 Zwiebeln
Olivenöl
500 g passierte Tomaten
Salz und Pfeffer
Granatapfel - Sirup (bekommt man in iranischen oder türkischen Geschäften)
Paprikapulver, rosenscharf
Curry, Gelbwurz
Nelken, gemahlen
Kardamom
Zimt
Ingwer

Zubereitung:
Das Huhn enthäuten und in ca. 10 Stücke teilen. Die Zwiebeln sehr klein würfeln und in einem großen Topf in dem Olivenöl anbraten. Sobald sie anfangen zu bräunen, ein wenig Wasser dazugeben, weiterbraten und nach kurzem von den passierten Tomaten ebenfalls ein wenig (nicht zu viel, sonst brät das Huhn nicht mehr so gut) dazugeben. Dann die Gewürze unterrühren. Die Hähnchenteile in den Topf geben, gut in der Zwiebelmasse wenden und auf höchster Stufe anbraten. Immer, wenn das Huhn anzubacken droht, ein wenig Wasser bzw. passierte Tomaten dazugeben. Nach ca. 5 Minuten die restlichen Tomaten und mindestens eine Tasse Wasser in den Topf geben und die Herdplatte auf kleine Stufe stellen. Granatapfelsirup nach Geschmack zufügen und das Huhn bei geschlossenem Deckel ca. 40 Minuten gar kochen. Dazu passt Basmatireis.

---------------------------------------------------------------------------

Schneeeier mit Vanillesoße


Zutaten :
3 Eiweiß
3 Eigelb
50 g Zucker
450 ml Milch
4 Tropfen Vanillearoma
1 TL Zitronensaft
75 g Zucker
evtl. Streusel o.ä. bei Bedarf

Zubereitung :
Die Eier trennen und in zwei getrennte Schüsseln geben. Das Eigelb mit den 75 g Zucker verrühren. Die Milch und das Vanillearoma in einem Topf zum Kochen bringen. Den Topf von der Kochstelle nehmen und die Eigelb-Zucker-Mischung einrühren. Den Topf wieder auf den Herd stellen und köcheln lassen, bis die Soße dicker wird. Das Rühren dabei nicht vergessen! Dann kann die Soße abkühlen. Nun das Eiweiß steif schlagen. Nach und nach den Zucker (50 g) dazu rieseln lassen und den Zitronensaft hinzugeben. Wichtig: das Eiweiß muss wirklich komplett steif sein! In einem Topf Wasser zum Kochen bringen (Das Wasser muss in einem größeren Topf, der 3/4 l Wasser beinhaltet, gekocht werden). Wenn das Wasser kocht, mit einem Löffel etwas von dem Eiweiß abnehmen und ins Wasser legen (je nach Platz können auch mehrere Schneeeier gleichzeitig im Wasser gekocht werden). Die Temperatur dabei so herunterstellen, dass das Wasser nun brodelt und nicht mehr ganz so stark kocht. Die Klößchen nach etwa einer Minute wenden und auch auf der anderen Seite 1 Minute kochen. Die Soße auf ein tiefen Teller füllen und die Schneeeier darauf setzen. Nun können sie noch bei Bedarf mit Streuseln o.ä. dekoriert werden.



Beitrag vom:  03.04.2021-20:29  

 Forum  » Rezepte  » Rezept vom 04.04.2021
Login
Jetzt Voten !!

 

 Facebook

  Top100 Webradio

Radio Teide Chat

     

  Facebook

  

Social Media

    Facebook

          

Radio Teide Team
Shoutbox
 Pitt
 13.05.2021 - 02:47
...und vergesst nicht für Radio Teide zu voten!

 Diabolo
 03.05.2021 - 23:50
Vielen lieben Dank an Euch alle für die lieben Wünsche

 OpiJoe
 02.05.2021 - 17:05
Hola,lieber Frank, die HERZLICHSTEN GLÜCKWÜNSCHE zu deinem Ehrentage wünschen dir Opi Joe & Renate aus Hessen.....

 Tinchen
 02.05.2021 - 14:02
Hexliche Geburtstagswünsche, lieber Frank! Einen Zaubertrank mit Gesundheit, Glück, Liebe, Zufriedenheit und Erfolg, möchte ich dir auf diesem Weg übermitteln!

 Tina
 02.05.2021 - 10:37
Alles Liebe und alles Gute zum Wiegenfeste, lieber Frank! Natürlich wünsch ich Dir vom Herzen nur das aller Beste!

Neu Dabei
Counter
Weltkugel
Online
Werbung
Gema / GVL

 Facebook

Musik Tipps

Suche

Seite in 0.0185 Sekunden generiert
Diese Seite wurde mit dem W-P ® CMS Portal V2.50.9 erstellt.
Weitere Informationen erhalten Sie auf web-php.de


Weitere Informationen erhalten Sie auf w-p-mobile.de